Determinante berechnen

Aufrufe: 332     Aktiv: 20.08.2023 um 17:13

0

Warum kommen da zwei unterschiedliche Ergebnisse raus?
Ich weiß schonmal dass b^4 - 2b² + 1 Das richtige ist.
Hier sind die beiden Rechnungen


Mach ich etwa hier irgendwas was man nicht machen darf?

Diese Frage melden
gefragt

Student, Punkte: 107

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
0
So ist es. Es ist gut, wenn Du die Det mit dem Gauß-Algorithmus berechnen willst. Dann darf man aber nur Operationen der Form
$z_i:=z_i-\lambda\cdot z_j$
durchführen, wobei $z_i$ die $i$-te Zeile ist. Notiere auch die Umformungen in dieser Form. In der ersten Version hast Du Umformungen diesen Typs gemacht.
In der zweiten Version hast Du aber z.B.
$z_3:=-b\,z_3+z_2$
gemacht. Dabei wird aber die dritte Zeile mit $-b$ multipliziert, was den Faktor $-b$ in die Det schmuggelt. In Deiner zweiten Umformung genauso, daher wird die ursprüngliche Det mit dem Faktor $(-b)^2=b^2$ versehen.
Diese Umformungen kann man machen bei der Lösung von LGS, aber nicht bei der Berechnung von Determinanten (oder man muss den Faktor im Kopf behalten und nachher wieder rausrechnen).
Diese Antwort melden
geantwortet

Lehrer/Professor, Punkte: 39.18K

 

Alles klar Vielen dank   ─   omran_m765 20.08.2023 um 17:13

Kommentar schreiben