Mittelwert und Durchschnitt

Erste Frage Aufrufe: 40     Aktiv: 07.12.2021 um 21:00

0
Ich muss vor jeder Klausur wiederholen was der Mittelwert ist und sobald ich nachschaue fühl ich mich wie ein Trottel, weil, wer hätte es gedacht, das kenn ich ja. Wieso sagt man Mittelwert und nicht einfach Durchschnitt? Und was ist der Unterschied zwischen dem Mittelwert und dem Durchschnitt?
Nur Schülerquälerei?
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 10

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
0
Wenn du jedes Mal nachschlägst, was der Mittelwert ist, dann solltest du bei Wikipedia darauf stoßen, dass Durchschnitt nur ein anderes Wort dafür ist. Der Durchschnitt kann allerdings auch noch andere Bedeutungen haben, weswegen ich hier grundsätzlich den Begriff Mittelwert bevorzugen würde.
Diese Antwort melden
geantwortet

Selbstständig, Punkte: 18.3K

 

Kommentar schreiben