Kann mir jemand sagen wie man bei b und c hervorgeht?

Aufrufe: 56     Aktiv: 30.12.2022 um 23:44
0
Allgemeines Vorgehen bei Mathe-Aufgaben:
Bedingung als Gleichung aufstellen, nach der Unbekannten auflösen, fertig.
Es ist nicht für jede Aufgabe eine neue Methode nötig, sondern sehr oft genau dieselbe, nämlich diese.
Also in b): Welche Gleichung muss gelten, damit drei Vektoren ein Dreieck bilden? Weiter s.o.
In c): Welche Gleichung muss gelten, damit zwei Vektoren senkrecht aufeinander stehen? Weiter wie oben. Prüfe nochmal, ob das Kreuzprodukt hier gefragt ist (-> Vorlesungsunterlagen!) oder ob was anderes sinnvoller ist.
Diese Antwort melden
geantwortet

Lehrer/Professor, Punkte: 31.54K

 

damit zwei vektoren aufeinander stehen, muss deren skalarprodukt = 0 sein dann oder? ich habs wieder ausgerechnet und hab für a (-11,5) rausbekommen   ─   omranalrahban11 30.12.2022 um 23:40

Siehst Du, geht doch. Das Ergebnis stimmt genau.
Denk bitte dran beantwortete Fragen als solche abzuhaken (auch Deine anderen Fragen), damit wir Helfer den Überblick behalten.
  ─   mikn 30.12.2022 um 23:44

Kommentar schreiben