Verständnisproblem - Gleichungssysteme

Erste Frage Aufrufe: 94     Aktiv: 02.05.2024 um 17:04

0
Ich habe Probleme dabei, zu verstehen, wie ich bei Gleichungssystemen mit 2 unbekannten, welche in einem Bruch sind, umzugehen. Gibt es da einen einfachen Weg, um das zu lösen?:
Diese Frage melden
gefragt

Auszubildender, Punkte: 10

 
Kommentar schreiben
2 Antworten
1
Auch hier kannst du beispielsweise die zweite Gleichung nach X umformen (in diesem Fall ja nur mit -1 multiplizieren) und dann könntest du das Einsetzungsverfahren verwenden. Die herangehensweise unterscheidet sich nur wenig bis garnicht zu anderen Gleichungssystemen.
Diese Antwort melden
geantwortet

Student, Punkte: 15

 

Kommentar schreiben

0
Wie schon in  der ersten Antwort beschrieben, bietet sich hier das Einsetzungsverfahren an.
Deine Frage ging aber um den Umgang mit den (unübersichtlichen) Brüchen. Hier hilft das Multiplizieren mt dem Hauptnenner (in Gl1 wäre das 6, in Gl2 die 4)
---> Nenner sind weg. Nun würde sich 4x zum Einsetzen aufdrängen :),
Diese Antwort melden
geantwortet

Punkte: 55

 

Kommentar schreiben