Stammfunktion rationaler Funktionen?

Aufrufe: 53     Aktiv: 18.12.2021 um 16:33

0
Hallo kann mir jemand bei den 2 folgenden Beispielen sagen wie die ,,Nullstellenform"bei der Partialbruchzerlegung lautet?

Diese Frage melden
gefragt

Schüler, Punkte: 68

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
1
Der Nenner muss faktorisiert werden.
Im ersten Beispiel durch Ausklammern, was auszuklammern geht.
Im zweiten Beispiel ersetze mal $u=x^2$, dann solltest Du die Faktorisierung erkennen.
Diese Antwort melden
geantwortet

Lehrer/Professor, Punkte: 21.09K

 

ich habe es beim zweiten besispiel jetzt so. Komme jedoch nicht weiter. was ist mein Fehler?
https://ibb.co/C1rqbmk

  ─   josh01 18.12.2021 um 16:15

1
Das mit dem u ist nur der Trick für die Faktorisierung. Danach rechnet man mit x weiter, nur mit x. Nicht u und x mischen. u=-1 z.B. geht auch gar nicht.
Der richtige Ansatz ist im Zähler des zweiten Bruches Ax+B zu verwenden.
(doppelte komplexe Nullstelle). Ungewöhnlich, dass so was in der Schule vorkommt.
  ─   mikn 18.12.2021 um 16:25

ok danke   ─   josh01 18.12.2021 um 16:33

Kommentar schreiben