0

Hallo, ich habe eine Frage zur herangehensweise an folgende Aufgabe:

Gegeben ist die Urliste: 4; 1; u; 3; 5; 2. Bestimmen Sie u so, dass

a) das arithmetische Mittel durch x = 3,

b) der Median durch xmed = 3, oder

c) der Median durch xmed = 3;5 gegeben ist!

Leider ist mir nur die Methode bekannt den Median aus der Urliste zu bestimmen.

gefragt vor 7 Monaten
s
silenzer,
Student, Punkte: 10

 
Kommentar schreiben Diese Frage melden
1 Antwort
0

(a) Du hast 6 Werte in deiner Urliste. Um ein arithmetisches Mittel von 18 zu bekommen, müssen sich die Werte somit zu 18 aufaddieren. Damit dem so ist, muss \( u = 3 \) gelten.

(b) & (c) Der Median beschreibt den Wert, so dass die Hälfte aller Werte kleiner und die andere Hälfte größer als der Median sind. Für eine gerade Anzahl von Werten in der Urliste gilt \( x_{med} = \frac{1}{2} \cdot (x_{ \frac{n}{2} } + x_{ \frac{n}{2} +1} ) \).

Demzufolge musst du nun \( u \) unterscheiden. Bei (b) soll der Media 3 betragen. Entsprechend muss \( u = 3 \) gewählt werden. Soll der Median, wie in (c) 3,5 betragen, ist glaube ich jede Zahl größer als 4 für \( u \) eine mögliche Lösung.

geantwortet vor 7 Monaten
el_stefano
Sonstiger Berufsstatus, Punkte: 4.92K
 
Kommentar schreiben Diese Antwort melden