Tangensfunktion und sein Definitionsbereich

Aufrufe: 168     Aktiv: 01.02.2024 um 23:08

0
Hi Leute,

wie im Bild zu sehen, geht es um die Tangensfunktion. Ich habe ein Problem damit, den Definitionsbereich zu verstehen.

Ich weiß, der Nenner im Bruch darf nie null sein und bei cosinus ist das p/2+k*pi der Fall (wie in der Definition steht).

Nur kann ich nicht ganz nachvollziehen, warum k Element aus den ganzen Zahlen ist und nicht den natürlichen Zahlen mit Null?

Ich meine, wenn ich für k=1 einsetze, dann kriege ich ja 3pi/2 und damit haben wir ja noch p/2 offen, weil wir ja nicht k=0 einsetzen können und cos(p/2) ist ja 0.

Was verstehe ich da genau falsch?

Würde mich um eine Antwort freuen.

LG 
Mo
Diese Frage melden
gefragt

Student, Punkte: 28

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
1
Moin,

es gilt $\mathbb{N} \subset \mathbb{N}_0 \subset \mathbb{Z}$. Also ist die 0 auf jeden Fall auch in $\mathbb{Z}$ enthalten.

LG
Diese Antwort melden
geantwortet

Student, Punkte: 3.85K

 

Ich bin ein kompletter Idiot, ich die ganze Zeit für Z gedacht das Z = N ist, hab das irgendwie vertauscht. Natürlich hat sich die Frage geklärt. Sorry   ─   hiimmomo 01.02.2024 um 23:08

Kommentar schreiben