Was ist hier der Winkel Beta? Und warum?

Erste Frage Aufrufe: 812     Aktiv: 14.12.2020 um 11:05
1

Zum Beispiel : da g und h parallel sind kannst du den Winkel in Kenntnis, dass eine Gerade stets einen 180Grad Winkel beschreibt , einfach formulieren : β = 180 Grad - 32 Grad 

Diese Antwort melden
geantwortet

Sonstiger Berufsstatus, Punkte: 5.88K

 

Kommentar schreiben

0

Benutze die Winkelbeziehungen, die du kennst, also Wechselwinkel, Stufenwinkel, Nebenwinkel, Scheitelwinkel. Wenn du \(\beta\) nicht direkt bestimmen kannst, kannst du ja mal versuchen, ob du den Nebenwinkel von \(\beta\) bestimmen kannst.

Diese Antwort melden
geantwortet

Selbstständig, Punkte: 30.55K

 

Der Nebenwinkel ist doch 45°, oder?   ─   idoubles 13.12.2020 um 23:05

Weil ich da ein rechtwinkliges Dreieck sehe. Dort ist ein Winkel 90° und der rest 45°.   ─   idoubles 13.12.2020 um 23:08

90 ist gut. Aber dazu kommt nicht 45
  ─   xx1943 13.12.2020 um 23:08

wie groß ist der Winkel alpha???   ─   xx1943 13.12.2020 um 23:09

Alpha ist doch 58°   ─   idoubles 13.12.2020 um 23:11

Also ist der nebenwinkel 32°?   ─   idoubles 13.12.2020 um 23:14

Also ist beta 148°. Weil 2×32°=64°. Und 360°-64°=296° und 296°÷2=148°.   ─   idoubles 13.12.2020 um 23:20

Beta = 90+Alpha!!!!!   ─   xx1943 13.12.2020 um 23:23

Leider scheint diese Antwort Unstimmigkeiten zu enthalten und muss korrigiert werden. Cauchy wurde bereits informiert.