Symmetrie beweisen?

Aufrufe: 57     Aktiv: 16.03.2021 um 17:07

0
Wie kann ich beweisen, dass die Funktion f(X) =x^2 +4 und die Funktion g(X) =Wurzel(x-4) symmetrisch zur Winkelhalbierenden des ersten und dritten Quadranten ist?
gefragt

Punkte: 81

 

Kommentar schreiben

1 Antwort
1

Hi! 


Der Graph einer Funktion ergibt gespielt an der Winkelhalbierenden des ersten und dritten Quadranten den Graphen ihrer Umkehrfunktion.

Hast du damit jetzt ein paar Ideen?

Diese Antwort melden
geantwortet

Schüler, Punkte: 2.92K
 

Wenn ich die Umkehrfunktion von f bilde, habe ich dann wahrscheinlich g. Und jeweils andersrum, oder?   ─   maxi1001 16.03.2021 um 16:15

Ja, wobei du natürlich schauen musst, ob f umkehrbar ist. Fällt dir dazu was ein?   ─   derpi-te 16.03.2021 um 17:07

Kommentar schreiben