Exponentialfunktionen wachstum

Aufrufe: 325     Aktiv: 28.01.2023 um 16:26

0
Ich hänge bei Aufgabe 2a) 
wenn es heißt am anfang der woche ist die pflanze 1,20 meter groß und sie verdoppelt sich jede woche, dann ist sie doch nach 2 wochen 4,80 meter groß? aber wie gebe ich das jetzt in tagen an?

Eine seltene Art von Seegras wächst am Grund eines Sees in 30 m Wassertiefe. Zu Beginn der Beobachtung ist das Seegras genau 1,20 meter hoch. Die Pflanze verdoppelt sich jede Woche in Höhe. 

a) Ermitteln Sie einen Funktionsterm, der die Höhe des Seegrases in der Einheit Tage (=d) angibt
Diese Frage melden
gefragt

Schüler, Punkte: 42

 
Kommentar schreiben
2 Antworten
0

Die Anfangsgleichung sollte so ähnlich (evtl. andere Buchstaben) aussehen wie $f(t)=1,20\cdot q^t$ (es sei denn, ihr arbeitet mit e-Fkt)

um nun den passenden Wachstumsfaktor q , passend zu täglichem Zuwachs, zu finden, setzt du einen bekannten Punkt (Zeit in Tagen/ Höhe in Metern ein und löst nach q auf.  (für andere Zeiträume z.b. Stunden oder Jahre, ändert sich der Wachstumsfaktor, daher sind Einheiten auch immer mit anzugeben)
 

Diese Antwort melden
geantwortet

Punkte: 4.53K

 

Kommentar schreiben

0
Der Wachstumsfaktor pro Woche :\(q_w = q_t^7\) mit \(q_t\) als Wachstumsfaktor pro Tag.
Diese Antwort melden
geantwortet

Sonstiger Berufsstatus, Punkte: 12.71K

 

Vielen lieben Dank, dass du dir die Zeit genommen hast, aber irgendwie verstehe ich es noch nicht so recht
  ─   sophia.k 28.01.2023 um 16:04

Kommentar schreiben