Komplexe Gleichung , Problem mit umformen

Aufrufe: 78     Aktiv: 07.05.2022 um 17:55

0

Hallo zusammen, 
ich komme bei der Aufgabe nicht weiter. 
ich sehe den Realteil und imaginärteil bei dieser Aufgabe nicht. Ich kann die Gleichung nicht umformen, auf eine ähnliche Form wie z= a+bi , also eine Seite nur mit z und die andere nur mit dem Realteil und imaginärteil. Egal wie ich es versucht habe . Selbst wenn ich durch z teilen würde und dann + 3/z rechnen würde, hätte ich auf der linken Seite dann die geteilt durch 3 stehen. 

EDIT vom 07.05.2022 um 12:49:

das habe ich raus.

Diese Frage melden
gefragt

Student, Punkte: 68

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
0
Du kannst hier die pq-Formel verwenden, es ist eine sogenannte quadratische Gleichung
Diese Antwort melden
geantwortet

Student, Punkte: 8.15K

 

Ja die kenne ich. Ich bin mir gerade nur unsicher, ob dabei rechts unbedingt =0 stehen muss, also ich die -3 rüberziehen muss ?   ─   mbstudi 07.05.2022 um 12:36

Ja, sehr gut! Rechts muss 0 stehen   ─   mathejean 07.05.2022 um 12:37

Jetzt habe ich das nächste Problem. Gehört das i auch zu p ? Also p=2i und q=3?oder ist p=2 ?   ─   mbstudi 07.05.2022 um 12:40

p=2i   ─   mathejean 07.05.2022 um 12:41

Ich habe es jetzt ausgerechnet. Ist so richtig?
Meine zweite Frage wäre es : müsste ich es jetzt nicht noch r und Phi bestimmen ? Wir haben bei anderen Aufgaben immer erst in polarkoordinaten umgeformt und jeweils r und phi ausgerechnet und dann eingesetzt .
  ─   mbstudi 07.05.2022 um 12:51

1
Ja, das stimmt, sehr gut! Mache ruhig die Probe (reicht im Kopf) um sicher zu sein. Polarkoordinaten braucht man hier nicht, das hättest du gebraucht wenn unter der Wurzel eine komplexe Zahl steht (also q hat Imaginärteil nicht 0)   ─   mathejean 07.05.2022 um 12:54

Vielen Dank   ─   mbstudi 07.05.2022 um 17:55

Kommentar schreiben