Wie zeige ich rechnerisch, dass die Funktion genau eine NS, WS und EX hat?

Erste Frage Aufrufe: 520     Aktiv: 30.01.2021 um 13:39
0

Indem du f(x ) = 0 setzt und dasselbe mit der 1. und 2. Ableitung tust . 

Diese Antwort melden
geantwortet

Sonstiger Berufsstatus, Punkte: 5.88K

 

Danke, aber ich komme beim Ableiten nicht weiter. Ich multipliziere u mit v' + u' mal v, aber ich komme beim vereinfachen nicht weiter. danke   ─   affenfellspender 30.01.2021 um 11:18

( -x-1)‘ = -1
( e ^-x )‘ = - e ^-x
Das jetzt umsetzen mit der Produktregel: also u *v‘ + u‘ * v
  ─   markushasenb 30.01.2021 um 12:40

nach dem Ableiten von e-Funktionen zum weiter Ableiten oder Null setzen immer den e-Term ausklammern   ─   monimust 30.01.2021 um 13:39

Kommentar schreiben