Aufgabe zu Negation (Studium Grundschule Arithmetik)

Erste Frage Aufrufe: 439     Aktiv: 25.11.2023 um 23:24

0

Übung zur 1. Vorlesung Arithmetik - Aussagenlogik
Folgende Aufgabe zur Negation:

Ich verstehe leider nicht, wie ich diese Aufgabe lösen soll bzw. überhaupt vorgehen soll. Gibt es hierbei eine Schritt-für-Schritt Anleitung oder ein bestimmtes Vorgehensschema?

Der Prof hat es leider echt nicht gut erklärt und in unserer Lerngruppe stehen alle auf dem Schlauch.

Wir wären sehr dankbar über Hilfestellungen.

Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 12

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
0
Da braucht man keine Lehrveranstaltung und keine professorale Erklärung, sondern nur Grundlagen des logischen Denkens.
Es sagt also genau einer der drei die Wahrheit, die anderen lügen.
Spiele alle Fälle durch, 1. Fall: George sagt die Wahrheit. Was folgt usw.
Es darf kein Widerspruch auftreten. Und am Ende tritt genau einer der drei Fälle ein.
Diese Antwort melden
geantwortet

Lehrer/Professor, Punkte: 39.36K

 

Kommentar schreiben