Warum kein Extrema?

Aufrufe: 243     Aktiv: 11.09.2023 um 21:41

0
F(x)=x^3
F'(x)=3x^2

beim Graphen der Ableitung ist da eine nullstelle, aber bei der Funktion ist an der Stelle überhaupt kein Extrema sondern ein Wendepunkt.

wie kann ich mir das erklären????
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 10

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
0
Die Bedingung $f'(x)=0$ ist eben nur notwendig, aber nicht hinreichend. Deswegen gehört zur Extrempunktberechnung auch immer die Prüfung der hinreichenden Bedingung. Notwendig bedeutet hier nur, dass wenn ein Extrempunkt vorliegt, dann ist $f'(x) =0$. Hier kommt es also auf die Reihenfolge von "wenn" und "dann" an.
Diese Antwort melden
geantwortet

Selbstständig, Punkte: 30.55K

 

Kommentar schreiben