Gleichungen lösen mit e^x

Erste Frage Aufrufe: 30     Aktiv: 08.03.2021 um 18:32

0
Wie kann man folgende Gleichung lösen? 0=1/2(e^x-e^-x)
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 10

 

Kommentar schreiben

2 Antworten
1
Du kannst beide Seiten mit \(2e^x\) multiplizieren. Danach kannst du mit dem \(\ln(x)\) nach x auflösen.
Diese Antwort melden
geantwortet

Student, Punkte: 4.27K
 

Kommentar schreiben

0
Moin amerkimem.
Alternative zu @holly's Antwort: Nach Multiplikation mit \(2\) folgt direkt, dass \(e^x-e^{-x}=0\) und somit \(e^x=e^{-x}\). Den übrigen Schritt überlasse ich dir.

\(\frac{1}{2}\left(e^x-e^{-x}\right)\) ist übrigens allgemein als \(\sinh(x)\), Sinus hyperbolicus von x, definiert.

Grüße
Diese Antwort melden
geantwortet

Student, Punkte: 8.88K
 

Kommentar schreiben