Transponieren einer matrix

Erste Frage Aufrufe: 70     Aktiv: 12.03.2021 um 11:34

0
  1. A=CX(XX)1C1X(X⋅Ω1X)1


    Was passiert wenn ich diese Matrix wieder transponiere? Also was kommt da raus??


  2. Was kommt raus wenn man A*A^T macht?
Danke für eure hilfe :) 
Gls
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 10

 

Welche Rechenregeln kennst du denn für transponierte Matrizen?

Für \(A\cdot A^T\) gibt es keine allgemeine Aussage, außer \(a\) hat besondere Eigenschaften). Da bleibt also einfach so stehen :)
  ─   math stories 11.03.2021 um 22:03

Kommentar schreiben

2 Antworten
0
Um deine Matrix zu transponieren musst Du nur die folgenden Regeln berücksichtigen: 

1. \( (A \cdot B)^T = B^T \cdot A^T \)
2. \( (A + B)^T = A^T + B^T \)
3. Für eine reguläre Matrix \( A \) gilt \( (A^{-1})^T = (A^T)^{-1} \)
4. Für reguläre Matrizen \( A,B \) gilt \( (A \cdot B)^{-1} = B^{-1} \cdot A^{-1} \)

\( A \cdot A^T \) ist symmetrisch positiv semidefinit.
Diese Antwort melden
geantwortet

Punkte: 300
 

Kommentar schreiben