Statistische Gleichverteilung

Aufrufe: 25     Aktiv: 04.01.2022 um 11:38

0
Guten Tag, ich sollte in einer Aufgabe die absoluten Häufigkeiten von gruppierten Daten ermitteln (es ging um den Umsatz von Firmen, wobei die Umsatzhöhe in 3 Klassen aufgeteilt ist) als Information habe ich, dass es 18 Firmen sind und eine statistische Gleichverteilung vorliegt. Ich dachte zuerst das dann jede Klasse 6 mal vorkommt, dies ist laut Musterlösung aber falsch. 
Könnte mir vielleicht jemand erklären, wie man auf die Werte der Häufigkeiten in der Musterlösung (oben) kommt ?
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 22

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
0
Hallo,

Gleichverteilung bedeutet, dass sich die Wahrscheinlichkeit für ein Ereignis über die Anzahl an Elementen des Ereignisses geteilt durch die Anzahl aller Elemente ergibt. Also für $[0;2)$ ergibt sich die Wahrscheinlichkeit
$$P([0;2)) = \frac 3 {18} = \frac  16 $$
Also gleichverteilt, weil jedes Element mit der gleichen Wahrscheinlichkeit auftritt. Da du aber in der ersten Klasse 3 Elemente hast, ergibt sich die entsprechende Wahrscheinlichkeit

Grüße Christian
Diese Antwort melden
geantwortet

Sonstiger Berufsstatus, Punkte: 29.57K

 

Kommentar schreiben