Eulersche zahl in Kombination mit ln im Exponenten

Aufrufe: 46     Aktiv: 08.01.2022 um 18:18

1
Guten Abend zusammen,

ich habe eine Frage zu folgender Formel, die ich vereinfachen soll:

\( e^{2+ ln(x)}\) 

Ich weiß, wie ich die Potenzgesetze bzw. deren Umkehrung anzuwenden habe, ich habe jedoch nicht das Gefühl, dass sie mir hier bei der Aufgabe wirklich weiterhelfen. 

Hat jemand vielleicht einen Tipp wie ich vorgehen sollte?

Vielen Dank für die Mühen
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 41

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
1
Warum hast du das Gefühl, dass sie dir nicht weiterhelfen? Hast du es denn schonmal versucht? Häufig muss man einfach mal anfangen und man sieht, ob es einem hilft oder nicht. Wenn man aber nur stur auf die Aufgabe starrt, ohne mal etwas auszuprobieren, kann das nichts werden. Welches Potenzgesetz könnte hier denn Anwendung finden und welchen Zusammenhang gibt es zwischen $\mathrm{e}$ und dem $\ln$?
Diese Antwort melden
geantwortet

Selbstständig, Punkte: 17.86K

 

Erst einmal vielen Dank für deine schnelle Antwort.

Ich hatte übersehen, dass \( e^{x+y} =e ^{x}*e ^{y}\) ist, das Ergebnis sollte also entsprechend \( e^{2}*x \) sein :)
  ─   andreass 08.01.2022 um 17:35

Ach, geht doch. ;)   ─   cauchy 08.01.2022 um 18:18

Kommentar schreiben