Vektoren - Abituraufgabe

Aufrufe: 44     Aktiv: 06.03.2021 um 22:11

0
Guten Abend zusammen,

ich bearbeite zurzeit die Beispiel-Abituraufgabe des Jahres 2021 (Mathe-LK). Alles soweit so gut. Jedoch bin ich bei dem Aufgabenteil für die Vektoren - Aufgabe f) - hängengeblieben. Mein Ansatz hat mit der Lösung übereingestimmt, aber ich verstehe nicht was da in den Lösungen gemacht wurde. 
Bis hierhin war alles klar. 

Aber was danach gemacht wurde, verstehe ich nicht. 

wie kommt man auf a= (den Ausdruck) 

https://www.standardsicherung.schulministerium.nrw.de/cms/zentralabitur-gost/faecher/getfile.php?file=5208
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 20

 

Kommentar schreiben

1 Antwort
0
Moin meert.ka.
\(\sin(30°)=\frac{1}{2}\), deshalb ist: \(\frac{|a|}{\sqrt{25+a^2}\cdot 1}=\frac{1}{2}\)
Jetzt wird einfach weiter nach \(a\) umgestellt.

Grüße
Diese Antwort melden
geantwortet

Student, Punkte: 8.77K
 

Genau. Um die Wurzel dann wegzubekommen wurde dann quadriert. Aber ich weiß nicht wie man von 0,25(25+a^2)=a^2 auf a=+-2,89 kommt   ─   meert.ka 06.03.2021 um 21:55

Ich habs. Die Eduktseite wurde ausmultipliziert. Wäre dann 6,25+0,25a^2=a2 | -0,25a^2
6,25=0,75a^2 | :0,75
8,33=a^2 und daraus die Wurzel gezogen.
  ─   meert.ka 06.03.2021 um 22:00

Genau, dann bekommst du die beiden Lösungen :)   ─   1+2=3 06.03.2021 um 22:11

Kommentar schreiben