0

Hallo
Könnte mir jemand erklären wie man hier auf die Lösung: x*e^(x^2)
Ich habe leider nur die Lösung und keinen Lösungsweg.

Vielen Dank schon einmal im voraus,
Freundliche Grüsse
Jil
Diese Frage melden
gefragt

Student, Punkte: 48

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
1
Vergleiche mit der Reihe \(e^y=\sum\limits_{k=0}^\infty \frac{y^k}{k!}\).
Diese Antwort melden
geantwortet

Lehrer/Professor, Punkte: 15.45K

 

Kommentar schreiben