Stochastik Lösung in Aufgabensammlung falsch(?)

Erste Frage Aufrufe: 78     Aktiv: 27.11.2022 um 12:34

0
Hallo, ich hänge gerade bei der a) (2). 
Klar, man kann auch das Gegenereignis berechnen, aber dann muss man doch nicht nur P(BB) beachten (wie es in der Lösung steht), sondern auch P(SS) und P(RR) oder nicht? 
Also 1 - P(BB,SS,RR). Oder habe ich da einen Denkfehler?
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 12

 
Kommentar schreiben
2 Antworten
1
Die Lösung ist falsch und deine Variante auch. Das Gegenereignis von "mindestens einmal blau" ist "keinmal blau". Dass in der Lösung bei der falschen Rechnung das Richtige herauskommt, ist Zufall.
Diese Antwort melden
geantwortet

Selbstständig, Punkte: 26.64K

 

Kommentar schreiben

1

Die Rechnung ist korrekt, bei der Bezeichnung wurde ein Fehler gemacht.

Die Wahrscheinlichkeit, die bei der Rechnung mit  Gegenereignis abgezogen wird, ist nämlich, dass weder im ersten noch im zweiten Zug blau gezogen wird, also $P(\bar{B}\bar{B})$, das wäre dann (0,3+0,2)²=0,25

Also schlichtweg ein Fehler des "Drucklegens" was häufig vorkommt, kein mathematischer oder Rechenfehler.

Diese Antwort melden
geantwortet

Punkte: 3.46K

 

Kommentar schreiben