Frage zur SInusfunktion (Textaufgabe)

Aufrufe: 47     Aktiv: 22.03.2021 um 17:03

0

Hallo,

mein Schüler hat folgende Aufgabe gestellt bekommen:

 

Wir wissen, dass die ABleitung erforderlich ist, um die größte Änderungsrate zu bestimmen. Wie bekommen wir aber 2 Zeitpiunkte = 1 Zeitraum heraus, statt nur 1?

 

LG

Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 10

 

Kommentar schreiben

1 Antwort
1

Du könntest die Funktion = 100 setzen . Da wir wissen ; dass es eine sinusfunktion ist, könnte man evtl. sogar auf das Ableiten verzichten . 

den maximalen Abfluss hast du in der Abwärtsbewegung der Sinuskurve, und zwar im WP, also mittig zwischen Max und Min 
Die 6000 hast du, wenn du zur Funktion 5000 addierst und diese = 6000 setzt . 

Diese Antwort melden
geantwortet

Sonstiger Berufsstatus, Punkte: 5.25K
 

1
Falsch. Da es sich hier schon um die Änderungsrate handelt, wird der Tiefpunkt und kein Wendepunkte gesucht!   ─   cauchy 22.03.2021 um 17:03

Kommentar schreiben