Ich verzweifle an dieser Aufgabe…Potenzgesetze

Erste Frage Aufrufe: 97     Aktiv: 06.11.2022 um 22:08

0
Hey,

Wenn mir dabei jemand helfen könnte wäre ich sehr dankbar.

LG

EDIT vom 06.11.2022 um 20:38:



Hier sind noch meine zwei Verusche.
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 10

 

Willkommen bei mathefragen.
Lies bitte erst den Kodex (Link oben rechts). Insb. führe keine neuen irreführenden tags ein - was hat Deine Aufgabe mit Logarithmen zu tun? Korrigiere das bitte.
Des weiteren erläutere Deine Vorüberlegungen und füge Deine Rechenversuche bei (die gibt es ja, sonst würdest Du nicht verzweifeln). Dazu oben "Frage bearbeiten".
Also, das ist für Dich jetzt zu tun, dann naht schnell Hilfe.
  ─   mikn 06.11.2022 um 19:52
Kommentar schreiben
1 Antwort
0
Ok. Das sieht aus, als wüsstest Du im Prinzip was zu tun ist.
Für mich sieht das aus wie zwei Schmierzettel, und dass Du Dich darin verstrickst, verstehe ich gut.
Fang nochmal an, aber von Anfang an sorgfältig (Ausdruck abschreiben, dahinter =, dann Quadrat auflösen dahinter = usw.).
Das ^3 ist natürlich lästig, wie Du gemerkt hast, daher machen wir das als letztes. Erstmal die große Klammer richtig zusammenfassen (die, die nachher ^3 genommen wird).
Sauber aufgeschrieben sind das nur wenige Zeilen.
Diese Antwort melden
geantwortet

Lehrer/Professor, Punkte: 31.96K

 

Kommentar schreiben