Lösung des Konfidenzintervalls

Erste Frage Aufrufe: 60     Aktiv: 15.11.2022 um 18:07

0
Aus einer Stichprobe von 50 Glühbirnen wurde ermittelt, dass die durchschnittliche Lebensdauer einer Glühbirne 1035 Stunden beträgt. Es ist bekannt, dass die Standardabweichung der Lebensdauer einer Glühbirne 43 Stunden ist. Ein 90%-Konfidenzintervall für die erwartete Lebensdauer einer Glühbirne ist gegeben als: [         ,      ]

Wie löst man die Aufgabe?
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 10

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
0
Es gibt Formeln für die Berechnung der Intervallgrenzen bei Konfidenzintervallen. Gegeben sind ja die Stichprobe, der Erwartungswert und die Standardabweichung. Schau in deine Unterlagen und schlage mal nach. Das sollte übrigens das erste sein, was man tut, wenn Aufgaben unklar sind.
Diese Antwort melden
geantwortet

Selbstständig, Punkte: 26.64K

 

Kommentar schreiben