0
Hallo zusammen,

ich stehe gerade aufem Schlauch. Kann mir jemand die Umformung von 2 nach 3 bzw. nach 4 erklären?
gefragt

Punkte: 18

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
1
Die Fallunterscheidung von 2 nach 3 wurde gemacht,  weil du für den jeweiligen \(k\)-Wert nur noch über \(1\) integrierst und es ist \(\int_0^{2\pi}1dx=2\pi\). Von 3 auf 4 wurde einfach mit dem Hauptsatz der Differential- und Integralrechnung das Integral gelöst.
Diese Antwort melden
geantwortet

Student, Punkte: 8.15K

 

Danke dir!   ─   user4dcf18 26.02.2022 um 09:10

Kommentar schreiben