Maximaler Abstand zwischen zwei Funktionen

Aufrufe: 6135     Aktiv: 22.05.2019 um 15:00

1

Hallo zusammen,

Gegeben sind die Funktion f(x)=x^3-x^2+2 und g(x)=-2x^2+3x+2

Ich habe an der Stelle x=0,7208 mit 1,268 den maximalen Abstand der Funktionen gefunden.

Ist das richtig? Ich würde das gerne wissen, weil genau solche Aufgaben morgen in meiner Prüfung drankommen könnten und wir hier keine Lösungen gegeben haben.

Danke euch :)

Diese Frage melden
gefragt

Schüler, Punkte: 15

 

Wenn ich mir die Graphen so anschaue scheint das plausibel zu sein. Wie bist du denn vorgegangen?   ─   1+2=3 22.05.2019 um 15:15

Ich habe eine a(x) durch g(x)-f(x) erstellt und danach die notwendige und hinreichende Bedingung durchgeführt   ─   laurasoci 22.05.2019 um 15:36
Kommentar schreiben
1 Antwort
0

Meine Idee wäre:

Erstelle dir eine Abstandsfunktion:

\( h(x)=f(x)-g(x) \) und bestimme dafür die Extreme (Ableitung bilden, Nullstellen bestimmen)

Diese Antwort melden
geantwortet

Lehrer/Professor, Punkte: 780

 

Kommentar schreiben