ALLE Regeln für die auflösung von Bruchtermen bzw Gleichungen

Erste Frage Aufrufe: 858     Aktiv: 11.11.2019 um 11:38

0

Hallo,

Ich mache gerade ein Selbsatstudium zum Elektrotechniker, leider fehlt mir der schulische Backround um die für mich doch komplexen Zusammenhänge zu verstehen, da ich "nur" einen Hauptschulabschluss habe und dieser Abschluss schon fast 15 Jahre zurück liegt.

Ich komme soweit mit allem klar aber bei der vereinfachung von Bruchtermen tue ich mir immernoch schwer, da es viele Gesetzte gibt an die man sich ahlten muss aber ich anscheinend nicht alle kenne und es immer wieder Sonderfälle gibt

Hier meine Frage:

Gibt es eine Auflistung ALLER Gesetzt an die man sich halten muss wenn man Burchterme vereinfacht?

z.B. Punkt vor Strich, Klammer zuerst,  summanden nicht kürzen,

und gibt es eine Reihenfolge mit der man vorgehen kann?

Zuerst versuchen Produkte durch faktorisieren herstellen oder die binomische Formel anwenden.

Ich bendanke mich schon mal vorab für die Informationen

Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 10

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
0
vielleicht hilft dir das hier weiter? oder vllt kennst du das schon? ich finde, das ist eine gute kleine Übersicht über das was man machen muss. https://www.gut-erklaert.de/mathematik/bruchterme-erklaerung-regeln.html
Diese Antwort melden
geantwortet

Student, Punkte: 66

 

Kommentar schreiben