Rechnen mit Dezimalzahlen

Erste Frage Aufrufe: 216     Aktiv: 28.01.2023 um 12:48

0
Wie rechnet man folgende Aufgabe
-2,5×[0,39:(-1,3)-(-0,5)]
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 10

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
0

Klammer zuerst, dabei Punkt vor Strich beachten.

Die runden Klammern dienen nur der Vorzeichen"verwirrung", daher am besten bei jeder Punkt-Rechnung vorneweg das richtige Ergebnis-Vorzeichen überlegen (und hinschreiben), dann kann man auf die Klammern und Zeichen verzichten.

Diese Antwort melden
geantwortet

Punkte: 4.53K

 

Danke für die Hilfe. Diese Lösung hatten wir auch, waren nur etwas unsicher bezüglich der (vielen) Verwendung von runden Klammern, die - wie Du sagst - eigentlich überflüssig sind.   ─   user5488b4 28.01.2023 um 12:44

überflüssig sind sie nicht, zwei Rechenzeichen müssen durch Klammern getrennt werden. Dass hier so viele Zeichen verwendet werden, soll natürlich der Übung dienen.
Machst du dann bitte einen Haken an die Antwort, wenn die Aufgabe erledigt ist?
  ─   honda 28.01.2023 um 12:48

Kommentar schreiben