0
Meine Aufgabe lautet: cos(62) = 285/a 

muss ich dann einfach Mal 285 machen? 
(Um die variable allein stehen zu lassen)
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 10

 

Probier doch einfach aus, ob Du damit das Ziel erreichst.   ─   mikn 04.12.2021 um 14:18
Kommentar schreiben
1 Antwort
0
Was sich hier beispielsweise anbieten würde, wäre, beide Seiten mit \(a\) zu multiplizieren, nur um dann anschließend wieder durch \(\cos62\) zu dividieren. Man erhält dann
$$a=\frac{285}{\cos62} $$
und kann die Lösung ermitteln.
Diese Antwort melden
geantwortet

Schüler, Punkte: 87

 

Kommentar schreiben