Integration mit Betrag und Fallunterscheidung

Aufrufe: 66     Aktiv: 15.07.2021 um 21:11

0
Moin,

ich habe hier eine Integration mit Betrag. Leider komme ich nicht auf das gewünschte Ergebnis. Das der erste Ansatz falsch ist, hab ich erst im Nachhinein gemerkt, da ich die Grenze x nicht betrachtet habe. Bei Ansatz 2 habe ich die Grenze x beachtet, aber ich befürchte, dass ich bei der Aufteilung des Integrals den Fehler im zweiten Teilintegral habe bei der Grenze. Kann ja nicht sein, dass x positiv ist in dem Fall. Dennoch weiß ich nicht wie ich das hätte anders lösen sollen.

gefragt

Punkte: 81

 
Kommentar schreiben
3 Antworten
1
Hinweis: Für \(x\geq 0\) gilt \( -|x|=-x\) und für \(x<0\) ist \(-|x|=x\).
Diese Antwort melden
geantwortet

Student, Punkte: 365

 

wie kann ich denn ein neues Bild hochladen?   ─   labis 15.07.2021 um 17:02

Keine Ahnung :D. Sieht passend aus.   ─   orbit 15.07.2021 um 17:14

Kommentar schreiben

0
so?
Diese Antwort melden
geantwortet

Punkte: 10

 

Kommentar schreiben

0
Der erste Ansatz ist doch richtig, wenn du richtig rechnest!!
\(\frac{1}{2}((1-0)+(0-1))=1\neq \frac{1}{2}\)
Diese Antwort melden
geantwortet

Lehrer/Professor, Punkte: 3.83K

 

Aber 1 ist ja nicht das Ergebnis, welches die vorgegebene Verteilung ist.   ─   labis 15.07.2021 um 21:11

Kommentar schreiben