Exponentielles Wachstum Anwendungsaufgabe

Aufrufe: 34     Aktiv: vor 3 Tagen, 22 Stunden

0
Ich Verstehe die 5e nicht, mein Ansatz: f(t+5)-f(t)=-2 , aber das lässt sich nicht auflösen
Diese Frage melden
gefragt

Schüler, Punkte: 10

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
0
Ansatz stimmt und es lässt sich sehr wohl umformen. Nutze die Potenzgesetze, um den Term $\mathrm{e}^{-\frac{k}{100}(t+5)}$ so umzuschreiben, dass du $\mathrm{e}^{-\frac{k}{100}t}$ ausklammern kannst.
Diese Antwort melden
geantwortet

Selbstständig, Punkte: 26.5K

 

Kommentar schreiben