0
Bitteeee hilfeeeeee
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 10

 

2
Dann solltest du auch eine Frage formulieren, bei der man helfen kann. Hoffentlich hast du nicht Deutsch als Leistungskurs...   ─   cauchy 31.03.2021 um 21:09

Vermutlich nur ein Verzweiflungsruf ohne wirkliches Interesse, außer vll. jemand hat einen "Nürnberger Trichter" anzubieten oder eine Idee wie man das Abitur für ihn/sie schreiben kann (ähnliche Statur und guter Visagist erleichtern den unbemerkten Austausch)   ─   monimust 02.04.2021 um 10:54

Demonstrieren gegen die unmenschlichen Schulanforderungen ist effizienter. Lernen macht krank (Kopfschmerzen, Depressionen).   ─   scotchwhisky 02.04.2021 um 11:39

Kommentar schreiben

1 Antwort
1
Wenn du akute Mathehilfe brauchst, haben wir eine Nachhilfefunktion, wo du dich zu einem kostenpflichtigen Videochat mit einem Helfer verabreden kannst. Ansonsten verlinke ich hier einfach mal als Hilfe zwei wirklich tolle Lernplaylisten und Daniels Playlisten fürs Abitur auf YouTube...

https://www.mathefragen.de/playlists/die-wichtigsten-themen-der-analysis-bis-zum-abitur-im-uberblick/bc79704180/d/
https://www.mathefragen.de/playlists/die-wichtigsten-themen-der-analytischen-geometrie-bis-zum-abitur-im-uberblick/5d533e5c88/d/

https://www.youtube.com/watch?v=Ujvec6wDr64&list=PL2k4zsJiXq_thMPTYaKbJauUrnY8qgg1o

Bei konkreten Fragen, gerne melden!
Diese Antwort melden
geantwortet

Schüler, Punkte: 4.88K
 

1
Ich verstehe beim besten Willen nicht, wie man darauf antworten kann. Wer schon nicht in der Lage ist, sich selbstständig solche Dinge herauszusuchen und dann mit konkreten (!) Problemen wiederzukommen, der hat es meiner Meinung nach gar nicht erst verdient, das Abitur zu bestehen. Es ist kein Wunder, dass das Niveau Jahr für Jahr sinkt und trotzdem jedes Jahr dasselbe Gemecker zu lesen ist, dass ja alles viel zu schwierig sei. Wie soll dann erst ein Studium oder eine Ausbildung funktionieren, wenn man so unselbstständig ist? Unbegreiflich.   ─   cauchy 01.04.2021 um 21:35

Ich versuche doch hier auch nur zu helfen, die Qualität lässt zu wünschen übrig, verstehe ich gut. Das sind hier nur größtenteils Anregungen sich selbst mit der Thematik auseinanderzusetzen, ist ja nicht so dass ich jetzt hier Musterlösungen hingeknallt habe. Aber das mag jede/r anders sehen...   ─   feynman 02.04.2021 um 09:48

1
War keine Kritik an dich, sondern viel mehr an den Fragesteller. Ich verstehe sowas eben nicht. Aber genau da bewegt sich unsere Menschheit eben hin. Leider.   ─   cauchy 02.04.2021 um 12:16

Kommentar schreiben