0
Guten Tag,

ich verstehe die Aufgabe nicht wirklich: Ich hab jetzt im Buch die Aufgabenstellung:



a ist so schwierig. Wie soll ich beweisen das K für alle x E R oberhalb von der schiefen Asympotete verlaufen. Können Sie mir ein Video vorschlagen, oder ein Artikel senden, welches das Erklärt?

Vielleicht können Sie es ja in eigenen Worten erklären, ich glaube das wird aber mit dem Verständnis vielleicht schwer.

Was würde ich machen?
$e^{-0.5x} > 0$ und deswegen ist $f(x)$ im allgemeinen größer als $2x-3$ also $f(x) > 2x-3.$ sonst hätte ich echt keine ahnung....

So habe ich alles richtig gemacht jetzt?
Diese Frage melden
gefragt

Schüler, Punkte: 496

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
1
Der Ansatz ist doch goldrichtig. Bei b) hast du $f$ und $g$ vertauscht. Den Abstand bekommt man hier auch einfacher, da die $x$-Koordinaten identisch sind.
Diese Antwort melden
geantwortet

Selbstständig, Punkte: 23.76K

 

Oh Okey, hätte ich nicht gedacht. Danke!   ─   c_e_k_a_7 15.01.2022 um 11:29

Kommentar schreiben