Gleichung lösen

Aufrufe: 40     Aktiv: 25.11.2021 um 09:23

0
Hallo!

Ich kann den letzten Schritt nicht nachvollziehen. 
Man hat hier V1 nach vorne gezogen. Den Rest versteh´ich nicht. 
Könnt ihr mir weiterhelfen die Gleichung zu lösen? 

EDIT vom 25.11.2021 um 04:15:

Wie soll ich weiterrechnen?

Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 104

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
0
In der Klammer klammerst du $v_1^{-y+1}$ aus. Da die Klammer eine Potenz von $\frac{1}{-y+1}$ hat, hebt sich das auf, da $(v_1^{-y+1})^\frac{1}{-y+1} = v_1^{-y+1\cdot\frac{1}{-y+1}}=v_1^\frac{-y+1}{-y+1}=v_1$ ist,

In der Klammer ist es leicht aus dem rechten Teil das $v_1$ auszuklammern. Beim linken Teil muss man ein bisschen mit den Potenzgesetzen vertraut sein. $\frac{1}{v_1^y}=v_1^{-y}$ und wenn du da ein $v_1^{-y+1}$ ausklammerst, dann bleibt ein $v_1^{-1}=\frac{1}{v_1^1}=\frac{1}{v_1}$ übrig.
Diese Antwort melden
geantwortet

Sonstiger Berufsstatus, Punkte: 2.76K

 

Das hab ich immer noch nicht verstanden.
Oben habe ich was gepostet. Irgendwie komme ich nicht ganz zurecht
  ─   anonym 25.11.2021 um 04:14

Dein Edit habe ich noch nicht ganz verstanden. Du kannst nicht einfach die Potenz von der Klammer auf die einzelnen Summanden anwenden. Du musst ein Produkt haben, um die Potenzregel anwenden zu können. Du brauchst etwas in der Form wie $(a\cdot b)^3 = a^3 \cdot b^3$. Ich habe es dir mal so aufgeschrieben, wie ich es beschrieben hatte wobei ich den beschriebenen Potenzschritt jetzt nicht mehr ausgeschrieben habe.
$(\frac{w\cdot(y-1)}{p_1\cdot{v_1^y}} + v_1^{-y+1})^\frac{1}{-y+1} = (v_1^{-y+1} \cdot (\frac{w\cdot (y-1)}{p_1\cdot v_1} + 1))^\frac{1}{-y+1} = v_1\cdot (\frac{w \cdot (-y+1)}{p_1\cdot v_1}+1)^\frac{1}{-y+1}$
  ─   lernspass 25.11.2021 um 09:22

Kommentar schreiben