0
Moin freunde,
habe im August eine Ausbildung zum Fachinformatiker begonnen.
Ich hätte eine Frage, zu einer Aufgabe, bei der ich nicht weiter komme.

Hier die Frage:


Es wäre nett, wenn mir jemand erklären könnte, wie man das berechnet.

Liebe Grüße
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 12

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
0
Es ist sicher im Unterricht erklärt worden, dass die 10er Potenzen der Einheiten nicht den binären Gegebenheiten entsprechen. 1 kiB sind eben dezimal gesehen 1024Bit, somit ist 1kB nur 1/1.024 = 97.65% davon. Usw.
Siehe auch https://www.ibm.com/docs/de/storage-insights?topic=overview-units-measurement-storage-data
Diese Antwort melden
geantwortet

Lehrer/Professor, Punkte: 38.49K

 

Vielen Dank, das war mir bewusst. Meine Frage war eher, wie man das berechnet.
Der Lehrer hat beispielsweise den prozentualen Zuwachs von MB zu MiB folgendermaßen berechnet:
(1*(1024)^2 / (1000)^2 -1) *100 % = 4,8 %
Ich komme damit auf das richtige Ergebnis, verstehe aber nicht, wieso.
  ─   jules16_06 22.09.2023 um 22:57

Dann solltest Du konkret fragen, auch um nicht unnütze Arbeit bei uns zu verursachen.
Anscheinend hast Du kein Problem mit der Aufgabe generell, nur mit der Prozentrechnung. Dazu muss aber nur wissen, dass "Prozent" einfach "Hundertstel" heißt. Und was ein Bruch ist.
Oder worum geht es? Frag konkret!
  ─   mikn 22.09.2023 um 23:21

Vielen Dank für die Antwort und eure Mühe.
Meine Frage bezieht sie auch die Rechenart, mit der der Lehrer die Aufgabe ausgerechnet hat.
Ich hatte die "Antwort" extra nicht direkt geschrieben, da ich hoffte, es gibt evtl. einen einfacheren Weg.
Ist das eine Formel?
Falls ja, wie heißt sie?
Kann man das vill. auch anders ausrechnen?
Ich verstehe nämlich nicht, wie die Formel funktioniert, daher fällt es mir schwer, mir die Formel zu merken.

Ich habe das jetzt mal mit dieser "Formel" ausgerechnet.
Ist das richtig so?
(Antworten von oben nach unten)
2,4%
4,8%
7,3%
0,9€
0,125%

Mfg
  ─   jules16_06 22.09.2023 um 23:34

Die Zauberformel heißt Prozentrechnung. Das erste hab ich Dir schon vorgerechnet:
von 1000 auf 1024 ist ein Zuwachs von 1024/1000=1.024, also ein Zuwachs von 2.4%. Usw. vergiss die Formel des Lehrers, sieh zu, dass Du Prozentrechnung verstehst. Ich sagte "verstehst".
Deine Zahlen sind teils richtig, teils falsch, teils falsch gerundet.
  ─   mikn 22.09.2023 um 23:46

Alle klar, vielen Dank.
Dann weiß ich, woran ich arbeiten muss =).

Edti:
100% hab ich nicht verstanden.
Allerdings hab ich ne einfache Methode herausgefunden, um die % zu berechnen.
Einfach die größere zahl / die kleinere Zahl, dann die 100stel ablesen.
Also 1024/1000=1.024. Sind dann 2,4%
Der Exponent muss halt angepasst werden, je höher man in der Tabelle kommt.
Also PB zu PiB wäre dann ^5.
Also 1024^5/1000^5=1,125. also 12,5%.

Easy..
Hier noch die richtigen Ergebnisse:
(Von oben nach unten)

2,4%
4,8%
7,3%
9,9%
12,5%



Liebe Grüße und ein schönes WE

  ─   jules16_06 22.09.2023 um 23:49

Leider immer noch falsch.

Um den prozentalen Zuwachs auszurechnen, muss man:
1. die größere Zahl durch die kleinere teilen.
2. davon eins subtrahieren
3. mit 100 malnehmen.

Diesen Algorithmus auf die Zeile der Tabelle angewandt ergibt.
1. 1PiB/1PB = 1,125899906842624.
2. 1,125899906842624 - 1 = 0,125899906842624.
3. 0,125899906842624 * 100 = 12,5899906842624
Also: 1PiB ist um 12,5899906842624% größer als ein PB.
Diese Zahl sollte man noch auf die gewünschte Genauigkeit - hier 0,1% - runden.
Hier ist das kaufmännische Runden zu verwenden: Ab "5" wird aufgerundet!
Also: 1PiB ist um 12,6% größer als ein PB.

  ─   m.simon.539 23.09.2023 um 03:12

Alles klar, vielen Dank.
Aber wieso hast du die Exponenten weg gelassen?
Ich vermute, die benötigt man, um vom Dezimal System ins Binär System umzurechnen?

Des Weiteren verstehe ich nicht, wieso mein Taschenrechner (CASIO Classwiz fx-991DEX) die 100% nicht berechnet.
Wenn ich beispielsweise (1*(1024)^4 / (1000)^4 -1)*100% eingebe, kommt 0,099% raus. Es sollte aber 9,95% rauskommen. Wenn ich das % Zeichen weg lasse komme ich auf die 9,95%.
Seltsam..
  ─   jules16_06 23.09.2023 um 14:48

Du hattest oben richtig gerechnet und warst auf 1.125 gekommen. Daraus liest man aber nicht Zuwachs 2.5%, sondern was? Wiederhole die Prozentrechnung, VOR allem anderen.
Zum Rechnen mit TR: Rechen 1024^4/1000^4 (mehr nicht!!!) und lies die Prozentzahl ab. Beachte, dass alle Zahlen gerundet erscheinen und Du die angezeigte Stellenzahl vermutlich selbst einstellen kannst.
  ─   mikn 23.09.2023 um 15:25

Du hast recht, ich vermute, das ist die einfachste Methode.
"Du hattest oben richtig gerechnet und warst auf 1.125 gekommen. Daraus liest man aber nicht Zuwachs 2.5%, sondern was?"
12,5%
Hatte die 1 versessen ^^.
  ─   jules16_06 23.09.2023 um 15:54

Aha, geht doch.   ─   mikn 23.09.2023 um 15:57

Kommentar schreiben