Wie löst man mit matrix diese

Aufrufe: 32     Aktiv: 22.04.2021 um 12:22

0
x + 2y + 3z + 4k = -3
5x + 6y + 7z + 8k = -3
9x        -1z- 2k = 11
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 10

 

Kommentar schreiben

1 Antwort
0
Das LGS in Matrix-Vektor-Schreibweise sähe so aus: $$\begin{pmatrix}1&2&3&4\\5&6&7&8\\9&0&-1&-2\end{pmatrix}\cdot \begin{pmatrix}x\\y\\z\\k\end{pmatrix}=\begin{pmatrix}-3\\-3\\11\end{pmatrix}$$Das LGS kannst du ganz normal mit Gauß lösen :D
Diese Antwort melden
geantwortet

Student, Punkte: 2.94K
 

Ich habe so gemacht, aber am ende wusste ich nicht wie ergänzen kann   ─   abm 22.04.2021 um 09:10

Du kannst dir auch einfach mal in der Koeffizientenmatrix eine Nullzeile hinzufügen, vielleicht kommst du dann besser klar. Ansonsten lade doch mal deine Rechnung hoch :D   ─   mathejean 22.04.2021 um 09:26

1 2 3 4 \-3
0 -4 - 8 - 12. \ - 12
0 0. 16 32 \ - 32
Ich habe so gerechent aber wie soll ich weiter machen damit x y Z K berechne
  ─   abm 22.04.2021 um 12:13

Da hast du dich in der dritten Zeile schon verrechnet. Du musst Hier 9 mal die erste minus die dritte rechnen   ─   mathejean 22.04.2021 um 12:22

Kommentar schreiben