Wie löst man diese Wurzelgleichung?

Aufrufe: 112     Aktiv: 24.02.2022 um 22:29

0
2x + 1/x^2 = 3 

Kann mir jemand eine schriftliche Lösung angeben? 

Vielen Dank für Eure Hilfe! :)
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 90

 
Kommentar schreiben
2 Antworten
0
Das ist keine Wurzelgleichung. Multipliziere die Gleichung mit $x^2$, dann erhältst du eine Gleichung, die du lösen kannst. In der aktuellen Darstellung kann man eine Lösung sehr schnell sehen, wenn man genau hinschaut.
Diese Antwort melden
geantwortet

Selbstständig, Punkte: 22.27K

 

Habe die falsche Gleichung kopiert, mein Fehler.

Es wäre die Gleichung: x + 1/2 * x^-1/2 = 3/2
  ─   nas17 24.02.2022 um 22:08

Kommentar schreiben

0
Wenn da steht:
1. $\frac{2x+1}{x^2}=3$, dann mit dem Nenner multiplizieren und quadr. Gleichung lösen.
oder
2. $2x+\frac1{x^2}=3$, dann ist eine Lösung durch Umstellen nicht möglich.

Mach Dich mit der Benutzung von Klammern vertraut und merke: Bei Gleichungen mit Brüchen immer mit dem Nenner (bzw. den Nennern) multiplizieren.
Diese Antwort melden
geantwortet

Lehrer/Professor, Punkte: 24.03K

 

Zuerst vielen Dank für die schnelle Antwort. Habe blöderweise im Nenner x^2 anstatt Wurzel X (x^1/2) geschrieben. Finde zu dieser Gleichung auch keine App, die mir einen schlauen Lösungsweg gibt.   ─   nas17 24.02.2022 um 22:16

Hast Du die letzten zwei Zeilen meiner Antwort gelesen? Ich muss weiterhin raten, wie die Gleichung aussieht. Es gilt meine obige Antwort entsprechend, im Fall 1. brauchst Du noch eine Substitution $u=\sqrt{x}$.
Bitte schreib Deine Gleichung eindeutig auf.
  ─   mikn 24.02.2022 um 22:29

Kommentar schreiben