Gauß-Algorithmus bei 3x4 Struktur

Aufrufe: 72     Aktiv: 18.03.2021 um 20:27

0

Ist beigefügtes GLS bereits gelöst oder fehlen noch weitere Schritte?

Ich muss zusätzlich noch die Lösbarkeit untersuchen und, falls lösbar, auch die Lösung ermitteln.


*Hier meine Rechnung mit deinem Tipp:
            

Diese Frage melden
gefragt

Student, Punkte: 10

 

Kommentar schreiben

1 Antwort
0
Du kannst dir bei einem unterbestimmten LGS auch immer so viele Nullzeile hinzufügen,  bis die Matrix quadratisch wird. Dann solltest du eigentlich alles wie gewohnt ablesen können.
Diese Antwort melden
geantwortet

Student, Punkte: 2.51K
 

Dann bekomme ich raus, dass ich eine allgemein gültige Lösung erhalte oder?
Wenn ich dann für x4=t setze komme ich aber nicht mehr weiter, da ich beim einsetzen in die 2. Zeile t=4 rausbekomme. Weiß dann nicht mehr wie ich weitermachen soll, da ich ja eigentlich etwas für x2 rausbekommen müsste?!
  ─   ida ii 18.03.2021 um 18:41

Lade mal bitte deine Rechnung hoch, ich glaube du hast dich irgendwo vertahen   ─   mathejean 18.03.2021 um 18:50

Das wollte ich eigentlich machen aber hier in der Kommentarfunktion geht das nicht?! Oder ich kann’s einfach nicht.
Muss ich eine neue Frage erstellen?
  ─   ida ii 18.03.2021 um 19:40

Du kannst deine Frage editieren   ─   mathejean 18.03.2021 um 19:41

Danke...

Unten habe ich dann nicht mehr weitergerechnet...
  ─   ida ii 18.03.2021 um 20:27

Kommentar schreiben