Matrize potenzieren mit 2023

Aufrufe: 240     Aktiv: 07.05.2023 um 16:07

0
Ich habe A herausgefunden aber wie soll ich A hoch 2023 herausfinden? 

EDIT vom 07.05.2023 um 15:04:


Wie soll ich jetzt weitergehen?
gefragt

Punkte: 10

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
0
Einfach mal anfangen: $A=..., A^2=...$ hast Du schon, dann weiter $A^3=?, A^4=?,..:$ bis Dir was auffällt.
Diese Antwort melden
geantwortet

Lehrer/Professor, Punkte: 39.16K

 

Was genau soll den da auffallen? Hab das auch so gedacht aber bis 2023 ist eine Menge.   ─   anna49 07.05.2023 um 14:47

Wie weit hast Du gerechnet?   ─   mikn 07.05.2023 um 14:52

bis A hoch 5. Ich erkenne ein Muster. Aber wie soll ich jetzt weiter gehen?   ─   anna49 07.05.2023 um 15:00

Ich habe die Lösung jetzt hinzugefügt.   ─   anna49 07.05.2023 um 15:04

Bis $A^3$ hätte gereicht. Nun an die Potenzrechenregeln denken.   ─   mikn 07.05.2023 um 15:07

Ist die Lösung A hoch 2023 =
(1 0
01)
  ─   anna49 07.05.2023 um 15:09

Könntest du mir bitte den Rechenweg aufschreiben?   ─   anna49 07.05.2023 um 15:10

Das stimmt nicht (raten zählt nicht, wie war DEIN Rechenweg?). Hast Du die Potenzrechenregeln benutzt? Die Matrix (Einzahl von Matrizen ist Matrix) $A^3$ kommt Dir bekannt vor?   ─   mikn 07.05.2023 um 15:13

Hab geraten. ich stehe total auf dem Schlauch...   ─   anna49 07.05.2023 um 15:14

Und zum 3.Mal: Potenzrechenregeln.   ─   mikn 07.05.2023 um 15:15

A hoch 3 ist das gleiche wie E in der Aufgabe. Wie soll ich denn die Potenzrechenreglen anwenden?   ─   anna49 07.05.2023 um 15:17

Hast Du die nicht bei der Berechnung von $A^4$, usw. benutzt? Wie lautet $A^{12}$, ohne Rechnen (kleines 1x1 zählt nicht als Rechnen)?   ─   mikn 07.05.2023 um 15:20

hab es jetzt verstanden, Danke!   ─   anna49 07.05.2023 um 15:25

Ok, gut. Wenn alles geklärt ist, bitte als beantwortet abhaken (Anleitung siehe e-mail), bitte auch Deine früheren Fragen. Damit wir hier den Überblick behalten.   ─   mikn 07.05.2023 um 16:07

Kommentar schreiben