Mengenlehre

Aufrufe: 53     Aktiv: 22.09.2022 um 21:31

0


Hey,
Ich hab folgendes Problem: ich versteh nicht, wann aus dem "Element aus"-Zeichen ein "Ist nicht Element aus"-Zeichen wird. Kann mir jemand sagen, worum es sich da handelt bzw. wo ich die Logik dafür finde?
Diese Frage melden
gefragt

Student, Punkte: 40

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
0
Ist dir klar, was $A\setminus B$ für eine Menge ist? Hier wurde lediglich die Definition der Mengen genutzt. Wenn also $x\in A\setminus B$ gilt, was bedeutet das dann? Um das bestimmen zu können, muss man natürlich wissen, was die Menge $A\setminus B$ bedeutet.

Gilt bspw. $x\in A\cap B$, dann weiß man, dass $x$ sowohl in $A$ als auch in $B$ enthalten ist; es gilt also $x\in A \land x\in B$.
Diese Antwort melden
geantwortet

Selbstständig, Punkte: 24.36K

 

Leider scheint diese Antwort Unstimmigkeiten zu enthalten und muss korrigiert werden. Cauchy wurde bereits informiert.