Wie leitet man diese Funktion ab/auf?

Erste Frage Aufrufe: 304     Aktiv: 13.09.2022 um 21:58

0



Ableitung: 
Mein Ansatz war hier die Quotientenregel und mein Ergebnis ist:
(64x^2+28x-5)/(4x+1)^2)

Aber irgendwie habe ich das Gefühl, dass es falsch ist, weil ich es dann anders versucht habe und dann ein anderes Ergebnis bekommen habe.

Aufleiten:
Hier habe ich leider überhaupt keinen Ansatz gefunden.

Ich wäre euch dankbar, wenn ihr mir helfen könntet. 

Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 12

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
1
Faktorisiere den Zähler dann kann man kürzen und man braucht keine Quotientenregel mehr and integrieren musst du nur noch lineare fkt. Vielleicht es geht schneller für dich Polynomdivision zu machen, wenn du Nullstellen nicht sofort siehst, aber hier sehr leicht zu sehen und deshalb schneller ohne PD
Diese Antwort melden
geantwortet

Student, Punkte: 10.87K

 

Vielen Dank erstmal für deine Antwort. Nur um sicher zu gehen. Nach dem Faktorisieren bekomme ich 4x^2-1/x+1 . Ist das korrekt? Denn hier müsste ich trotzdem die Quotientenregel anwenden oder nicht?
  ─   userfbaaf8 13.09.2022 um 20:55

2
Nein du hast fälschlicherweise Gekürzt. Beachte, dass man bei Differenzen und Summen nicht kürzen darf!
Hinweis: dritte binomische Formel
  ─   maqu 13.09.2022 um 20:59

Vielen Dank, das wusste ich nicht. Der Hinweis hat sehr geholfen! :)   ─   userfbaaf8 13.09.2022 um 21:58

Kommentar schreiben