Winkel zwischen Vektoren-skalarprodukt

Aufrufe: 41     Aktiv: 24.10.2021 um 17:52

0

das in rot habe ich selbst ausgerechnet und stimmt nd aber ich versteh nicht wie man auf die Lösung kommt? Also auf das Wurzel 2 mal a Quadrat plus 1?

Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 26

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
0
Der Nenner ist falsch - egal ob rot oder schwarz.
Die Beträge musst Du Dir wie Klammern denken, d.h. die einzelnen Beträge müssen zuerst ausgerechnet werden. Erst danach werden die beiden Ergebnisse miteinander multipliziert.
Die Zahlen unter Deinen Wurzeln passen aber nicht zu den Vektoren. Der linke geht so: $\sqrt{0^2+1^2+0^2}=1$. Das ist doch ein Einheitsvektor (der in Richtung der $x_2$-Achse. Da muss man eigentlich gar nicht rechnen, um da 1 hinzuschreiben.... Mit der genannten Wurzel solltest Du aber jetzt die zweite Wurzel hinkriegen.
Schreib mal, wie Du weitergemacht hast.
Diese Antwort melden
geantwortet

Punkte: 1.72K

 

Kommentar schreiben