Komplexe Zahlen, Lösung der Gleichung berechnen

Aufrufe: 263     Aktiv: 11.03.2023 um 11:55

0

Hallo, warum steht dort(unterstrichen) ein Minus und kein Plus. Gibts da iwie eine grundlegende Regel?
Danke im Voraus!!

EDIT vom 10.03.2023 um 21:55:

Aber warum muss dort -1 hin cos(2pi/3) ist doch positiv?

Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 12

 

Was ist mit Deinen vorherigen Fragen? Helfen macht keine rechte Freude, wenn der Frager sich ohne Kommentar aus dem Dialog verabschiedet. Also: Fragen abhaken, wenn erledigt (siehe e-mail), oder nachfragen bei verbliebenen Unklarheiten.   ─   mikn 10.03.2023 um 21:34

Alles klar, werde ich machen!   ─   usera9eaa1 10.03.2023 um 21:56

Da steht $\frac{2}{3}\pi$ ... in deiner Tabelle nicht.   ─   cauchy 10.03.2023 um 22:08

Ja stimmt, aber wenn man solche Aufgaben bearbeitet, muss man dann die große Tabelle auswendig wissen?   ─   usera9eaa1 10.03.2023 um 22:18
Kommentar schreiben
1 Antwort
0

Trotzdem noch ne Antwort:

weil es falsch wäre mit nem +. Polardarstellung beachten.

Diese Antwort melden
geantwortet

Lehrer/Professor, Punkte: 39.18K

 

Ich sagte Polardarstellung beachten, Du hast sogar ein Bild dafür. Mit cos und sin hast Du dann gar nichts zu tun.   ─   mikn 10.03.2023 um 22:09

wie genau meinst du das, wie weiß man denn ob man minus oder plus schreiben soll ohne in die Tabelle zu schauen?   ─   usera9eaa1 10.03.2023 um 22:24

Hast Du jetzt nachgeschaut, was die Polardarstellung über die e-Funktion mit der Lage der Zahl in der komplexen Ebene zu tun hat? Hast Du das Bild mal angeschaut?   ─   mikn 10.03.2023 um 22:29

welches Bild meinst du?   ─   usera9eaa1 10.03.2023 um 22:44

Wieviele Bilder siehst Du denn in Deinem hochgeladenen Foto?   ─   mikn 10.03.2023 um 22:50

Ja wenn man sich das immer verbindlicher, dann ist klar warum man -/+ verwendet. Also muss man immer schauen ob z.B. 5/3 pi vom Cos/sin in der Zeichnung im positiven oder negativen Bereich liegen?   ─   usera9eaa1 11.03.2023 um 08:55

Polardarstellung, Skizze. Falls nötig, genaue Werte mit cos/sin ausrechnen.
Um Deine vorherigen Fragen hast Du Dich noch nicht gekümmert.
  ─   mikn 11.03.2023 um 11:55

Kommentar schreiben