Substitution (Anfangswertproblem mit Gültigkeitsbereich)

Erste Frage Aufrufe: 147     Aktiv: 05.07.2022 um 19:43

0

Hey, ich verstehe nicht ganz warum man * y' ?nachdifferenziert? 

Ich verstehe den Rest allerdings nicht wie der Schritt von v(x) auf v'(x) ist.

Danke für eure hilfe :)!

Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 18

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
1
Hier wird lediglich die Kettenregel angewendet, denn $v(x)=y^3(x)$. Wähle als äußere Funktion $f(x)=x^3$ und als innere Funktion $g(x)=y(x)$.
Diese Antwort melden
geantwortet

Selbstständig, Punkte: 24.36K

 

Okay das mit der Kettenregel macht Sinn.
Allerdings verstehe ich dann nicht wieso genau y^3(x). abgeleitet wird anstatt nur y^3 (was ja 3y^2 wäre)

Ich steh bei der Aufgabe schon echt ne weile auf dem Schlauch und komme nicht weiter.
  ─   anonym21fa5 05.07.2022 um 19:21

Das erleichtert mich gerade. Ist ne Mitschrift eines Tutors an unserer Uni, dachte mir schon dass ich dabei so lange auf den Schlauch stehe kann ja nicht sein. Vielen dank für die Hilfe :)!   ─   anonym21fa5 05.07.2022 um 19:30

Leider scheint diese Antwort Unstimmigkeiten zu enthalten und muss korrigiert werden. Cauchy wurde bereits informiert.