0
Guten Tag,

habe ich das richtig gelöst? Ich soll den Zussamenhang der Abbildungen 1 und 2 beschreiben von Kf und Kg.



Hier ist meine Lösung wie ich das ganze beschrieben habe:


Diese Frage melden
gefragt

Schüler, Punkte: 249

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
1
Soweit okay. Was bedeutet das denn mathematisch bei Abbildung 1? Bei Abbildung 2 hast du die Verschiebung um 1,5 in $y$-Richtung erkannt. Was passiert bei Abb. 1?
Diese Antwort melden
geantwortet

Selbstständig, Punkte: 14.89K

 

Bei Abb 1, Geht die Verschiebung um 2 in y Richtung   ─   cekdo744 19.11.2021 um 02:19

Nein. Das ist keine Verschiebung! Sonst wären die Nullstellen nicht identisch!   ─   cauchy 19.11.2021 um 02:22

Wenn ich die Parabel stauche verändern sich die Nullstellen auch?

Ich mach mir gerade Notizen, alle Infos sind wichtig
  ─   cekdo744 19.11.2021 um 02:25

eigentlich sollten sich die Nullstellen auch verändern wenn ich stauche oder?   ─   cekdo744 19.11.2021 um 02:25

Warum stauchen? Was passiert beim Stauchen?   ─   cauchy 19.11.2021 um 02:31

Was beim Stauchen passiert? Der Koeffizient von der x^2 ändert sich? Außerdem auch die Nullstellen?   ─   cekdo744 19.11.2021 um 02:39

Wieso ändern sich die Nullstellen?   ─   cauchy 19.11.2021 um 02:42

Ist doch logisch? Wenn ich mir das räumlich vorstelle dann stellen Sie sich einen halben Gummiband vor (den sie in hälfte geschnitten haben) und jetzt so aussieht wie eine Parabel. Greifen Sie jetzt in der Mitte vom Gummiband und drücken es zusammen, so gehen die enden von den beiden Gummi Seile automisch mit in die Mittezusammen. Diese enden kann man sich als x1 und x2 vorstellen.

Ich weiß nicht zumindest lässt mich dieser Gedankenweg nicht los, mir so die Parbel vorzustellen. Und es gibt weitere Beispiele wieso x1 und x2 sich ändern wenn ich das als Beispiel mit auf diese Welt beziehe.
  ─   cekdo744 19.11.2021 um 02:50

Und da Sie ja in der Mitte den Gummiband zusammen drücken, können Sie sich dies als eine Stauchung vorstellen   ─   cekdo744 19.11.2021 um 02:52

Dann hast du die Streckung bzw. Stauchung in $y$-Richtung falsch verstanden. Nimm dein Gummiband, forme daraus eine Parabel und halte es an den Nullstellen fest. Ziehe dann am Scheitelpunkt. Das ist dann eine Streckung.   ─   cauchy 19.11.2021 um 02:54

okey Vielen Dank. Ich geh schlafen und werde mir alle ihre Kommentare nochmal heute nach dem schlaf anschauen. Vielen Dank Herr Chauchy!!!   ─   cekdo744 19.11.2021 um 03:08

Kommentar schreiben