Minus verschwindet plötzlich

Aufrufe: 43     Aktiv: 07.10.2021 um 10:35

1
warum verschwindet bei der Periode plötzlich das Minus beim umrechnen?
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 15

 
Kommentar schreiben
2 Antworten
1
Die Periode berechnet sich ja als (horizontaler) Abstand, nach der sich die Funktionswerte wiederholen, also z.B. von Hochpunkt zu Hochpunkt oder von einer Nullstelle zur übernächsten.
Mit dem Minus davor, würdest du auf der x-Achse nach links gehen oder den Einheitskreis im Unrzeigersinn durchlaufen. Natürlich käme es auf das Gleiche heraus, wäre aber unübersichtlicher und wird daher allg. positiv angegeben.
Diese Antwort melden
geantwortet

selbstständig, Punkte: 9.81K

 

Kommentar schreiben

0
\(x_1=\frac{\pi}{18}\rightarrow x_2=\pi-\frac{\pi}{18}\)
Diese Antwort melden
geantwortet

Lehrer/Professor, Punkte: 4.77K

 

Kommentar schreiben