Wie lauten meine Äquivalenzklassen?

Aufrufe: 337     Aktiv: 14.10.2022 um 17:52

0
Hallo ich habe eine Frage zu dieser Aufgabe: Ich habe beweisen können, dass die angegebene Aussage eine Äquvivalenrelation ist (ich hoffe der beweis stimmt). was aber sind meine äquivalenzklassen?



Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 10

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
0
Zu dem Beweis siehe die andere Frage (bzw. Antwort). In Deinem Beweis ist die Beh. nicht vom Beweis getrennt. Es fehlen eben die Worte dazwischen. Diskussion dazu bei der anderen Frage. Beweis von symmetrisch ist von der Idee her richtig, nicht aber vom aufschreiben, reflexiv und transitiv sind nicht richtig.
Äklassen: Fang mit Beispielen an: $n=1$, suche alle $m$, für die $(n,m)\in M_c$ gilt. Welche findest Du? Hast Du alle gefunden und warum?
Diese Antwort melden
geantwortet

Lehrer/Professor, Punkte: 39.36K

 

Leider scheint diese Antwort Unstimmigkeiten zu enthalten und muss korrigiert werden. Mikn wurde bereits informiert.