Brauche einen verständlichen Ansatz oder eine erklärte Lösung.

Erste Frage Aufrufe: 58     Aktiv: 05.11.2021 um 18:45

0

Ich soll wahrscheinlich mit diesen drei Ungleichungen die Aufgabe lösen. Jedoch weiß ich nicht wie ich anfangen soll oder wie ich den Hinweis verwenden kann.
gefragt

Punkte: 10

 
Kommentar schreiben
1 Antwort
1
Vergleiche die CSU (2.2.2) Zeichen für Zeichen mit Deiner Behauptung. Da fallen Dir sicher Ähnlichkeiten und Unterschiede auf. Bedenke, die CSU gilt für alle x_i, y_i.
Diese Antwort melden
geantwortet

Lehrer/Professor, Punkte: 18.96K

 

Ich gehe davon aus, dass der erste Teil vor dem Betrag von bk n ergibt, da es ja die wurzel aus (2k - 1) ist. Dann könnte ich doch die CSU anwenden und ich habe es bewiesen. Allerdings weiß ich nicht wie ich erstes ordentlich aufschreiben soll.   ─   userd9e510 05.11.2021 um 17:11

Deine Beobachtung ist intuitiv richtig - nicht mehr, und nicht weniger. Wenn Du die Folgen x_k und y_k geschickt wählst (präzise definieren), dann wird aus der CSU genau die Behauptung.   ─   mikn 05.11.2021 um 18:45

Kommentar schreiben