Prognose Zeitreihen Statistik (und Regression)

Aufrufe: 57     Aktiv: 27.08.2021 um 06:51

0

Hallo, 

ich komme mit dem Thema Zeitreihen nicht klar.

Es ist eine Tabelle mit 2 Jahren gegeben, aufgeteilt in 8 Quartale.
Darin steht der Absatz X1, Werbeausgaben vorhanden? X2 und der Preis Y.

In einer Aufgabe sollte für X1 und Y eine einfache lineare Regression ausgerchnet werden.
-> Zwischenfrage: Bei X2 gibt es nur ja/nein -> kann dafür auch eine Regression ausgerechnet werden? Muss ja/nein dafür codiert werden? Oder ist ja/nein nicht aussagekräftig für eine Mehrfachregression?


In einer Aufgabe später ist gefragt, welches Alternativmodell für die Prognose des Absatzes angewendet werden kann mit Begründung. Das bezieht sich auf die Zeitreihen.

Ich weiß aber nicht, was hier ausgerechnet werden muss. Die Aufgaben zu dem Thema haben immer direkt nach etwas gefragt. Aber bei dieser Frage bekomme ich die Fäden nicht zusammen, was alles berechnet werden muss:

Also es gibt ja die Progrnose von Zeitreihen mit einer Funktion. Aber dafür muss man vorspringen, um die Glatte Komponente, Saison Komponente, Rest Komponente auszurechnen? Oder die lineare Trendfunktion nach der Methode der kleinsten Quadrate? Oder exponentiell gleitende Durchschnitte? Oder die Phasendurchschnitte? Muss man erst eine Grafik erstellen, um zu sehen, ob es eine additive oder multiplikative Verknüpfung ist?

Ich hoffe, dass mir jemand weiterhelfen kann :)



 

Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 28

 
Kommentar schreiben
0 Antworten