Bruchrechnen 6. Klasse Gymnasium

Erste Frage Aufrufe: 29     Aktiv: 03.02.2021 um 17:55

0
Hallo!
Ich bin neu hier und brauche mal Hilfe beim Bruchrechnen 6. Klasse Gymnasium.
Meine Aufgabe lautet: 1-1/10+1/9-1/8+1/7-1/6
Ich finde keinen Anfang...
Vielen Dank!
Diese Frage melden
gefragt

Punkte: 10

 

Kommentar schreiben

2 Antworten
1
Willkommen hopplo2008!
Beim Addieren und Subtrahieren von Brüchen, solltest du damit anfangen, alle Brüche auf den selben Nenner bringen. Das kannst du durch das Erweitern von den Brüchen erreichen!

Grüße
Diese Antwort melden
geantwortet

Student, Punkte: 7.68K
 

Der gemeinsame Nenner ist 2520. Das ist zu hoch... Irgendwie muss man ein Rechengesetz anwenden können, um die Aufgabe zu vereinfachen.
  ─   hopplo2008 03.02.2021 um 17:46

Am Ende läuft es aber auf ein Ergebnis mit diesem Nenner hinaus. Die Brüche schrittweise zusammen zu fassen, wie @vicky2595 erklärt hat, ist bestimmt ein sinnvolles Vorgehen.   ─   1+2=3 03.02.2021 um 17:55

Kommentar schreiben

1
Wie mein Vorgänger schon gesagt hat, der gleiche Nenner ist hier wichtig. Gehe dabei schritt für Schritt nach, also erst für 1/10 und 1/9. Das verrechnest du erstmal und dann kannst du dich an den nächsten Bruch rantasten.
Diese Antwort melden
geantwortet

Punkte: 35
 

Kommentar schreiben